Natascha Pichler

Beruflich:

Ich bin seit 1999 als Lehrerin tätig. Meine erste Schule war die VS Gablitz, wo ich drei Jahre unterrichtete. Danach verschlug es mich für zwei Jahre in die VS Neulengbach. Für ein halbes Jahr half ich auch noch in der VS Böheimkirchen aus, bis ich dann 2005 in der VS Eichgraben zu unterrichten begann. Dort übernahm ich die 1. Klasse.

Für mich ist es sehr wichtig, den Kindern verschiedene Werte für ihr Leben mitzugeben. Beim Unterrichten sind mir praktische Anwendung, Abwechslungsreichtum und Offenes Lernen ein besonderes Anliegen.

Privat:

In meiner Freizeit betreibe ich viel Sport, lese gerne und gehe auch sehr gerne ins Kino. Meiner Leidenschaft, „dem Singen“, gehe ich oft nach. Spieleabende mit Familie und Freunden sind auch keine Seltenheit.

DSC_8794.jpg