Kosten der Betreuung und des Essens

Die Anmeldung ist für ein Semester verbindlich! Es kann aber die Anzahl der Tage verändert werden, sollte das für Sie notwendig werden.  Diese Änderungen sind ausnahmslos über die Leiterin der NaBi (Direktorin der VS) abzuwickeln.

Grundsätzlich bezahlen Sie monatlich nach Ihrer Anmeldung, also

5 Tage pro Woche

98€ im Monat

4 Tage pro Woche

86€ im Monat

3 Tage pro Woche

66€ im Monat

2 Tage pro Woche

46€ im Monat

1 Tage pro Woche

26€ im Monat

Diese Preise gelten für den Besuch bis 17 Uhr. Bleibt Ihr Kind darüber hinaus bis spätestens 18 Uhr in der Betreuung,

ist ein Betrag von 4€ zusätzlich zu bezahlen.

Krankheit

Ist ein Kind erkrankt (entweder es ist am Vormittag nicht in der Schule oder es wird während des Vormittags krank), werden ab dem 3. Tag der Krankheit (diese müssen nicht zusammenhängend sein) die Kosten reduziert und zwar um 5,00 € pro Tag. Dieser Betrag wird bei der Rechnung abgezogen.Es wird aber nichts abgezogen, wenn das Kind nur zwei Tage krank war oder das Kind aus anderen Gründen fehlt (z.B. zur Freundin gehen).

 

Das Personal, das uns zur Verfügung steht, ist abgestimmt auf die Anzahl und Anmeldung der Kinder, daher muss grundsätzlich nach der Anmeldung der Tage auch bezahlt werden. Wenn Sie einen Tag mehr brauchen, verrechnen wir Ihnen 5,00 € dafür.

 

In jedem Semester wird ein Organisationsbeitrag von € 20.- für Verbrauchsmaterial eingesammelt – unabhängig davon wie viele Tage Ihr Kind angemeldet ist, da bei Feiern und Festen grundsätzlich alle Kinder kommen dürfen bzw. Arbeiten für Muttertag usw. ebenfalls von allen Kindern gemacht werden.

Essen und Speisepläne

Das Essen wird vom Gasthof Schmölz, Hauptstraße 23, 3051 St.Christophen (www.gasthof-schmoelz.comtäglich frisch angeliefert und kostet pro Mahlzeit 4,20 €.  Es wird wöchentlich vorbestellt. Sie haben dazu Montag bis Donnerstag um 12:00 in der Vorwoche Zeit. Sie finden die Bestell-Listen der einzelnen Gruppen in der Schule gleich links vom Eingang. Sie können Ihrem Kind aber auch selbst eine Mittagsjause in einer gut schließenden Dose mitgeben. Ist Ihr Kind krank können Sie das Essen mit einer von Ihnen mitgebrachten Dose abholen.

Die Speisepläne sind in der Schule links vom Volksschuleingang ausgehängt.

Jause

Pro Tag berechnen wir 1 € für die Nachmittagsjause, die die Freizeitpädagoginnen bereitstellen.